Allgemeine Geschäftsbedingungen

// 1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen der stadichair GmbH + Co. KG (nachfolgend stadichair) an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von stadichair. Dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

 

// 2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der:

stadichair GmbH + Co. KG

LENKWERK, Am Stadtholz 24

33609 Bielefeld

Umsatzsteuer-ID: DE335520866

Handelsregister: Amtsgericht Bielefeld, HRA 16960

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer ist Jonas Braamt.

// 3. Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar. Durch Anklicken des Buttons (Kaufen) geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. 

Die Angebote von stadichair sind grundsätzlich freibleibend. stadichair behält sich für die Annahme des Auftrages eine Frist von 3 Tagen vor. Die im Online-Shop etc. abgebildeten Fotos von Produkten können aufgrund von Verbesserungen, den naturgemäßen Abnutzungserscheinungen der verwendeten, recycelten Materialien oder Veränderungen der Bezugsquellen von den gelieferten Artikeln/Verpackung abweichen. Für Produkte, welche von Natur aus in Ihrer Beschaffenheit einzigartig (in diesem Fall gebrauchte Stadionsitzschalen) sind, entfällt ein Gewährleistungsanspruch für die jeweilige Komponente. 

Sind bestellte Produkte nicht mehr lieferbar und können auch anderweitig nicht mehr beschafft werden, hat stadichair das Recht, von der Lieferung der betroffenen Produkte zurückzutreten. Der Kunde wird hierüber unverzüglich informiert. Beträge für bereits bezahlte Waren werden umgehend zurück überwiesen, sollte der Kunde keine Ersatzlieferung durch ein Alternativprodukt wünschen.

// 5. Lieferbedingungen

Bestellte Produkte werden nach Zahlungseingang so schnell wie möglich mit DHL GoGreen, dem klimaneutralen Versand mit DHL versendet, maximal aber innerhalb der auf den Produktdetailseiten angegebenen Lieferfrist. Eine Lieferung kann unter normalen Umständen bis zu 3 Tage dauern. Dies gilt, sofern die Ware auf Lager ist. Falls das nicht der Fall ist, so beträgt die Lieferzeit bis zu vier Wochen, die für Produktion und den Versand benötigt werden. Für Verpackung und Versand innerhalb Deutschlands wird bis zu einem Einkaufsbetrag von 200,00 Euro eine Versandkostenpauschale von 6,90 Euro erhoben. Ab einem Einkaufsbetrag von 200,00 Euro ist die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Lieferungen außerhalb von Deutschland werden nach Rücksprache über das Kontaktformular gerne angeboten. 

// 5.1 TRANSPORTSCHÄDEN

Transportschäden sind immer unverzüglich an uns per Mail und entsprechenden Fotos des Schadens zu melden. Sollte eine Meldung erst nach mehr als 3 Tagen nach Emfpang der Ware bei uns eingehen, kann diese nicht mehr als Transportschaden bei unserem Versanddienstleister DHL Paket GmbH geltend gemacht werden. 

// 6. Zahlung

Alle Preise im Onlineshop verstehen sich bis zu einem Einkaufswert von 200,00 Euro zuzüglich Versandkosten und inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Ab einem Einkaufswert von 200,00 Euro entfallen die Versandkosten. Die Lieferung erfolgt nach Zahlung via Sum Up, Giropay, Klarna oder Paypal. Ebenfalls ist eine Zahlung vor Ort mit allen gängigen EC- und Kreditkarten sowie Apple und Google Pay möglich.

// 7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum der stadichair GmbH + Co. KG.

// 8. Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu. Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 4.1 Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden

 

// 9. Widerrufsbelehrung¹

 

// 9.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Vertragserklärungen können innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen werden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

stadichair GmbH + Co. KG

LENKWERK, Am Stadtholz 24 - 26

D – 33609 Bielefeld

post@stadichair.de 

+49 151 56063947

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (Weiterrleitung zur Seite Hilfe) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster- Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (Internet-Adresse einfügen) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zB per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

// 9.2 Folgen des Widerrufs

Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzungen herauszugeben. Kann die empfangene Sache ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, muss insoweit gegebenenfalls Wertersatz geleistet werden. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Der Prüfungsumfang bei den Produkten umfasst das Öffnen der Transportverpackung, jedoch nicht das Herausnehmen aus der Selbigen.

Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, in dem die Sache nicht wie Eigentum in Gebrauch genommen wird und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Wie in den AGB unter “1. Lieferbedingungen” vereinbart, hat der Verbraucher die Versandkosten zu übernehmen. Damit sind vom Käufer auch die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung kostenfrei.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllt werden. Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind Waren die nach Kundespezifikationen angefertigt werden, eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Das Gleiche gilt für Sonderangebote und Restposten.

 

- Ende der Widerrufsbelehrung -

 

(¹ Diese Widerrufsbelehrung gilt nicht für die getrennte Lieferung von Waren.)

// 10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sollte es sich bei dem Käufer um ein Unternehmergeschäft handeln, sind die Rechte des Käufers wegen Mangel ausgeschlossen.

// 11. GERICHTSSTAND

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, vereinbart.

 

// 12. Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Universalschlichtungsstelle des Bundes Zentrum für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. Zur Beilegung der genannten Streitigkeiten werden wir in einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle teilnehmen.

 

Alternativ:

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder bereit noch verpflichtet.

// 13. Weiteres

Druckfehler, Irrtümer, Preis- und Packungsänderungen vorbehalten. Sollte ein Teil dieser Vereinbarungen nicht wirksam sein, so sind die übrigen Bestandteile der Allgemeinen Geschäftsbedingungen davon nicht betroffen.

ÜBER UNS

Gestartet ist der stadichair in 2018, als der Prototyp in der Werkstatt von Opa zusammengebastelt wurde. Bis 2020 wurde, dank der väterlichen Hilfe einer der Gründer, der Prototyp bis zu unserem stadichair als vollwertiger Stuhl weiterentwickelt. Heute kann dieser deine vier Wände mit Emotionen füllen und dabei eine bequeme Sitzmöglichkeit bieten.
Wir sind Jonas, Nico und Matheus und wollen dir mit unserem stadichair ein Stück Stadion nach Hause bringen.

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Pinterest - Grau Kreis

IMPRESSUM     DATENSCHUTZ     AGB

© 2021 stadichair GmbH + Co. KG

BLEIB INFORMIERT!

Wir informieren dich in unserem Newsletter nur dann, wenn es wirklich Wichtiges gibt. Beispielsweise dann, wenn wir mit einem neuen Verein zusammenarbeiten, seltene Unikate eintreffen oder wir aktuelle Aktionen haben. Rabatt auf deinen nächsten Einkauf schenken wir dir übrigens, wenn du uns deine E-Mail Adresse da lässt.